Veröffentlicht inApps

WhatsApp: Nutzer entdecken zwei neue Symbole – sie aktivieren diese praktische Funktion

In der WhatsApp-Version für iOS haben erste Nutzer*innen zwei neue Buttons entdeckt. Wir verraten dir, welche praktische Funktion sich dahinter verbirgt.

Auf einem Handy-Display wird das WhatsApp-Logo angezeigt. Daneben erscheinen mehrere Textnachrichten. Dahinter ist ein grüner Hintergrund zu sehen.
u00a9 microstock77 - stock.adobe.com

Schon gewusst? Mit dieser WhatsApp-Funktion spart ihr Datenvolumen

WhatsApp wird täglich genutzt, doch viele Funktionen kennen wir gar nicht. Wir verraten euch einige versteckte Funktionen und zeigen euch, wie ihr besonders viel Datenvolumen einspart.

Schon seit einiger Zeit kannst du in WhatsApp eigene Sticker erstellen. Doch die Funktion hat zuletzt zunehmend zur Verwirrung unter den User*innen geführt. Dies scheint der beliebte Messenger-Dienst nun ändern zu wollen.

WhatsApp verbessert das Erstellen von Stickern

Nutzer*innen haben nämlich zwei Möglichkeiten, um auf WhatsApp Sticker zu erstellen. Du kannst im Messenger-Dienst entweder einfach ein Bild aus deiner Galerie auswählen, um es in einen Sticker zu verwandeln, oder dir welche mithilfe eines KI-gestützten Modus generieren lassen.

Doch welcher der beiden Wege zum Erstellen von Stickern gewählt wurde, war für Userinnen und User bislang oft nicht gleich auf den ersten Blick zu erkennen. Dieses Problem soll nun anscheinend durch die Einführung zweier neuer Buttons beseitigt werden.

Lesetipp: WhatsApp arbeitet an einer neuen Sperrungsfunktion

So sehen die neuen Buttons aus

Bisher aktivierte man beide Optionen über den selben Button. Dies führte jedoch häufig zur Verwirrung, da die Nutzer*innen den Modus erst später über eine Popup-Warnung auswählen konnten. In der neuen Version sollen die beiden Möglichkeiten zum Erstellen von Stickern gleich zu Beginn getrennt von einander auffindbar sein.

So zeigen Screenshots auf WaBetaInfo zunächst einen speziellen Button, der drei Sternchen anzeigt und unter dem „Use AI“ geschrieben steht. Dieser aktiviert den KI-gestützten Modus zum Erstellen von Stickern. Daneben erscheint nun aber noch eine weitere Taste mit einem Foto-Symbol sowie einem „+“. Darunter steht „Create“. Dieser kann verwendet werden, um Sticker selbstständig aus Bildern der eigenen Galerie zu erstellen.

Vorerst erhalten wohl nur ausgewählte Beta-Tester*innen dieses Update in der iOS-Version von WhatsApp. WaBetaInfo vermutet aber, dass die Funktion in den kommenden Tagen noch für mehr Nutzer*innen ausgerollt werden soll.

Quelle: WaBetaInfo

Seit dem 24. Februar 2022 herrscht Krieg in der Ukraine. Hier kannst du den Betroffenen helfen.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.