Veröffentlicht inGames

Hinweis auf „GTA 6“-Map: So groß könnte sie anfangs sein

„GTA 6“ ist eines der am höchsten gehandelten Videospiel-Projekte der kommenden Jahre. Inzwischen könnte sich sogar erahnen lassen, wie groß es werden soll.

"GTA 6"-Artwork
© ShinoStock - stock.adobe.com / Canva.com [M]

GTA 6: alle Infos zur heiß ersehnten Fortsetzung

Die GTA-Reihe ist eine der erfolgreichsten Spiele-Serien weltweit. Millionen von Spielern fiebern dem neuesten Teil des Actionspiels entgegen. Wer den Release von GTA 6 kaum erwarten kann, bekommt hier vorab die wichtigsten Infos.

Rockstar Games enthüllte Ende 2023 „Grand Theft Auto VI“ („GTA 6„) und veröffentlichte dabei ein Artwork, das die Hauptcharaktere des Spiels zeigt. Obwohl das Bild nur wenige Details preisgibt, hat es bereits zahlreiche Spekulationen unter den Fans über die Größe und Merkmale der Spielkarte ausgelöst.

„GTA 6“: Fußfessel könnte Hinweis sein

Ein bemerkenswertes Detail im Artwork ist ein Gadget an Lucias Fußgelenk, das einer elektronischen Überwachungsfußfessel ähnelt. Dieses Gerät deutet Netzwelt zufolge darauf hin, dass sie das Spiel möglicherweise unter Bewährung oder Hausarrest beginnt. Fans glauben, dass dies das frühe Gameplay beeinflussen könnte.

Der erste Trailer deutet auf Szenen mit Lucia und einer Bewährungshelferin hin, was die Idee von rechtlichen Beschränkungen verstärkt. Die Fußfessel könnte die Bewegungen der Spielenden anfangs einschränken, wobei die Ingame-Polizei die Grenzen durchsetzt. Das könnte eine kleinere Kartengröße zu Beginn erklären.

Auch interessant: Rekord-Preis für „GTA 6“? Take-Two-CEO gibt beunruhigenden Einblick

Reine Spekulation

Mit dem Fortschritt im Spiel und der Veränderung von Lucias Situation könnte die Spielkarte erweitert werden. Dies würde eine dynamische Spielerfahrung schaffen, bei der nach und nach neue Gebiete freigeschaltet werden.

Wichtig zu beachten ist, dass es sich hierbei um reine Spekulationen handelt. Sowohl Rockstar Games als auch Take-Two Interactive halten sich derzeit noch sehr bedeckt, wenn es um konkrete Informationen zu ihrem für Herbst 2025 angedachten „GTA 6“ geht.

Quelle: Netzwelt

Noch mehr Gaming-News findest du auf dem Spieleportal 4P.de.

Seit dem 24. Februar 2022 herrscht Krieg in der Ukraine. Hier kannst du den Betroffenen helfen.

Du willst mehr von uns lesen? Folge uns auf Google News.